aktuell

iya habiba

gira zürich

gira st.gallen

gira graz

gira berlin

gira wien

gira bern






deutsch | english | português

Giras in Bern
Alle 2 Wochen feiern wir in Bern ein öffentliches Ritual, eine Gira.
Mit den Caboclos feiern wir die Kräfte der Natur und die Pretos Velhos erinnern uns an die Schönheit der Erde und den Fluss der Liebe.
Zu diesen Giras sind Gäste auch ohne Ritualerfahrung herzlich willkommen.
 
Am 27.6. haben wir unsere letzte Gira in der Lichtbrücke in Wabern gefeiert. Nach den ersten zwei Jahren in Bern, ist es nun Zeit , weiter zu ziehen und nach der Sommerpause  am 15.8. an einem neuen Ort in der Stadt unsere Rituale zu feiern. Wo ist noch nicht klar. Wir werden aber frühzeitig informieren. 
 
Vor der Sommerpause treffen wir uns am 11.7. aber noch einmal zu einem kleinen Ritual in der Natur und einem gemeinsamen sozialen Feuer. Dazu seid ihr herzlich eingeladen.
 
Treffpunkt: 19.00 Uhr Talstation Gurtenbahn. Von dort fahren wir bis zur Mittelstation und gehen etwa 20 Minuten zu Fuss an einen Platz im Wald, an welchem wir mit Blick über Bern ein Feuer machen.
 
Mitnehmen: Wer hat, Firma de Oxala (weisse Gästekette) / Etwas zu Bräteln / Eigenes Getränk / Essgeschirr / Tasse / ev. Taschenlampe.
Die Gira Bern bringt Salate, Brot  und Kaffee für Alle mit. Falls sonst noch Jemand eine Spezialität mitbringen mag, darf dies gerne tun.
Das Ende ist offen, die Rückreise ist über den 19er Bus ab Spiegel oder so wie bei der Anreise über die Mittelstation der Gurtenbahn möglich. (beides ca 20Min. Gehzeit)
Wir bitten um Anmeldung über bern(at)terrasagrada.info, damit wir wissen wie viele Leute wir sind. Bei kurzfristigen Fragen: 079 488 61 43
 
Sejam Bemvindos!
Herzlich willkommen!
 

Daten 2017
Die Rituale finden in der Regel vierzehntägig am Dienstag Abend um 19:30h statt.
11. Juli
15. August

Der Unkostenbeitrag beträgt CHF 10.-
Wir bitten um Voranmeldung via Email.

Kontakt: bern(at)terrasagrada.info
Koordination: Kekerê Karin Studer