casa da cura

rituelle heiltage

spirituelle auszeiten

beratung






deutsch | english | português

Heilendes Heiliges - Möglichkeiten und Grenzen

Die Rituale der Orixás und der Entitäten tragen einen curativen Charakter in sich, die Zuwendung zum Heiligen wird auch als heilend verstanden.
Spirituelle Reinigung, Abladung, Schutz, Fokussierung, Erneuerung, Dynamisierung, Beruhigung und Trost, Ermutigung und die Stärkung von Selbstheilungskräften gehören zu den zentralen Wirkungen der ehrenamtlichen Arbeit, die durch Entitäten in Giras angeboten wird.
Sie ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, kann aber präventiv, Behandlungen ergänzend oder in der Phase der Rehabilitation stärkend wirken. Die Begegnung von Gast und Entität dauert pro Gira wenige Minuten.
Bei Anliegen, Fragen, körperlichen oder psychischen Krankheiten, die mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung verlangen, verweisen wir auf andere, professionelle Kontexte oder auf die Angebote des Hauses:
Heiltage, Auszeiten und individuelle Beratung.